Sie brauchen eine
Halteverbotszone?



jetzt bestellen

Straßenverkehrsbehörde / Amt für Verkehr Bielefeld

Ausnahmegenehmigungen zum Einrichten von Haltverbotszonen erteilt die Straßenverkehrsbehörde des Bielefelder Amtes für Verkehr

Das Straßenverkehrsamt nimmt den Antrag für Ihre Halteverbotszone in Bielefeld entgegen


Einen Antrag für die Einrichtung einer Halteverbotszone können Sie beim Amt für Verkehr der Bielefelder Straßenverkehrsbehörde beantragen. Die Genehmigung wird Ihnen für einen bestimmten Zeitraum und einen bestimmten Bereich erteilt. Dabei müssen Sie in einem schriftlichen Antrag Ihre Kontaktdaten angeben, mitteilen wo die Halteverbotszone eingerichtet werden soll und für welche Zeitraum Sie diese brauchen.
Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach und unverbindlich an.
Tel: 030-62735160

Hier finden Sie Öffnungszeiten und Adresse der zuständigen Straßenverkehrsbehörde für die Einrichtung Ihrer Halteverbotszone in Bielefeld

Amt für Verkehr - Straßenverkehrsbehörde

Ravensberger Str. 12

33602 Bielefeld

 

Telefon: 0521 51-3013 oder -3813

Telefax: 0521 51-6245

E-Mail:
strassenverkehrsbehoerde@bielefeld.de

zur Website

Öffnungszeiten:
Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Eine Terminvereinbarung wird empfohlen.