Lexikon mit Begriffserklärungen für das Thema Halteverbotszonen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die Begriffserklärungen stellen in keinster Weise eine Rechtsberatung dar und dienen lediglich zu ihrer Information.

Eingeschränktes Halteverbot - Einfach erklärt im Halteverbot123 Lexikon

 

Eingeschränktes Halteverbot? So verhalten Sie sich richtig!

Im Gegensatz zum absoluten Halteverbot, ist es erlaubt maximal 3 Minuten in einem eingeschränkten Halteverbot zu halten, z.B. zum Ein- und Aussteigen lassen. Beim Be- und Entladen darf man sogar länger dort stehen, man muss aber auch dafür sorgen, dass das Vorhaben so schnell wie möglich erledigt wird. Die amtliche Bezeichnung des Verkehrszeichens lautet: Z286 StVO.

Lesen Sie hier wie man das eingeschränkte und absolute Haltverbot unterscheidet.

Eingeschränktes Halteverbot