Sie brauchen eine
Halteverbotszone?



jetzt bestellen

Straßenverkehrsbehörde Wilhelmshaven

Halteverbotszonen in der Stadt

Sie können einen Antrag auf Errichtung einer Halteverbotszone für Wilhelmshaven hier stellen:

Stafdt Wilhelmshaven
Öffentliche Sicherheit und Ordnung//Sondernutzung
Ratthausplatz 10
26382 Wilhelmshaven

Kontakt:
Tel: 04421 / 16-3271
Fax: 044 21 / 16-3272

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr: 08:00 - 12:30 Uhr
Di: 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Do: 08:00 - 17:00 Uhr (durchgehend)

zur Webseite zur Webseite

Auf keinen Fall darf man die Halteverbotszone selbst einrichten

Wenn dem Antrag entsprochen wurde, müssen die Halteverbotsschilder aufgestellt werden, und zwar vier Tage vor dem Umzugstermin. Erst durch diese Schilder wird die Halteverbotszone rechtlich gültig. Auf keinen Fall darf man versuchen, das Halteverbot selbst einzurichten, beispielsweise mit Mülltonnen, Autoreifen oder Flatterband. Das ist verboten und kann zu empfindlichen Bußgeldern führen.

Des Weiteren müssen die Schilder, durch welche das Halteverbot gekennzeichnet wird, in Form und Farbe europäischen Normen entsprechen. Man muss also eine Firma finden, welche legale Schilder ausleiht oder sie in Ihrem Auftrag auf- und wieder abbaut.

Lassen Sie uns das Halteverbot für Sie reservieren

Die Einrichtung der Halteverbotszone kostet natürlich Gebühren. Und Sie kostet es Zeit und Mühe, dieses Haltverbot selbst zu beantragen. Deswegen lassen Sie uns das machen. Wir kennen alle Fristen, wir kennen alle bürokratischen Vorschriften, wir kennen die Firmen vor Ort, welche die Schilder aufstellen und wieder abbauen. Übertragen Sie uns daher die Reservierung der Halteverbotszone. Das kostet Sie kaum mehr als die örtlichen Gebühren, unser Service ist für Sie sehr günstig. Füllen Sie einfach das Online-Formular auf unserer Homepage aus und wir erledigen den gesamten Rest.

Bei Fragen können Sie sich gerne auch unverbindlich an uns wenden.

Tel: 030 – 627 35 160