Sie brauchen eine
Halteverbotszone?



jetzt bestellen

Straßenverkehrsbehörde Neuss

Eine Halteverbotszone in Neuss beantragen

Die Einrichtung einer Halteverbotszone Neuss können Sie bei der Stadt Neuss beantragen:

Stadtverwaltung Neuss
Amt für Verkehrsangelegenheiten
Rheinstr. 18
41460 Neuss

Kontakt:
Tel: 02131 / 90 3901
Fax: 02131 / 90 2490
E-Mail: verkehrslenkung@stadt.neuss.de

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch: 8:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:30 Uhr

zur Webseite zur Webseite

Halteverbotszone für Neuss beantragen

Der schriftliche Antrag sollte Ihre Daten sowie Erläuterungen, Zeichnungen, Verkehrszeichenpläne oder eine Beschreibung des gewünschten Bereichs enthalten. Vergessen Sie zudem nicht den Zeitraum der Zone anzugeben. Haben Sie die Genehmigung von der Behörde erhalten, können Sie die erforderlichen Verkehrszeichen bei einer Fachfirma ordern und so Ihre Halteverbotszone selbst einrichten. Planen Sie einen Wohnortswechsel mit einer Umzugsfirma, übernimmt diese im Allgemeinen das Einrichten.

Preiswerter Service von Halteverbot123

Wenn Sie in Eigenregie umziehen und wenig Zeit für das Beantragen einer Halteverbotszone haben, können Sie sich an Halteverbot123 wenden. Mit unserer Erfahrung und unseren kompetenten Mitarbeitern bieten wir Ihnen einen preiswerten Service für Ihre Halteverbotszone in Neuss an. Sie können zwischen der All-Inklusive-Leistung, die die Beantragung, die Besorgung sowie den pünktlichen Auf- und Abbau der Verkehrsschilder enthält, und der reinen Beschilderung der Halteverbotszone wählen.

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach und unverbindlich an.
Tel: 030-62735160