Sie brauchen eine
Halteverbotszone?



jetzt bestellen

Straßenverkehrsbehörde Moers

Anträge für Halteverbotszone

In Moers erteilt die Genehmigung zum Einrichten einer Halteverbotszone Moers:

Rathaus Moers
Fachbereich 8 - Straßen und Verkehrsrecht
Rathausplatz 1
47439 Moers
 

Kontakt:
Rathaus Moers
Gebäudeteil: Altes Rathaus, Zimmer: E.019
Tel: 02841 / 201-619 / 201-571 / 201-406
Fax: 02841 / 201-1 64 73
E-Mail: sondernutzung@moers.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do und Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:00 - 17:00 Uhr

zur Webseite zur Webseite

Zur Umzugsplanung gehört auch die Reservierung einer Parkfläche, damit der Transporter fürs Be- und Entladen eine feste Stellfläche hat. Wer nach Moers umziehen möchte, sollte daher rechtzeitig beim zuständigen Amt eine Halteverbotszone beantragen.

Antrag auf Genehmigung einer Halteverbotszone stellen

Die Straßenverkehrsbehörde Moers erwartet einen schriftlichen Antrag mit Ihren Kontaktdaten und dem zeitlichen Rahmen der geplanten Halteverbotszone. Auch die Länge der Parkverbotsfläche ist für den Antrag notwendig. Eine Ablehnung seitens der Straßenverkehrsbehörde Moers erfolgt nur bei Verkehrsbehinderungen, die durch Ihr Halteverbot entstehen könnten. Diese Verkehrsbehinderungen würden bei einem zu schmalen Straßenraum oder bei Sichtbehinderungen eintreten.

Halteverbotszone einrichten

Wenn Sie die Genehmigung für das geplante Halteverbot erhalten haben, müssen Sie einen Dienstleister mit der Beschilderung beauftragen. Dieser Fachbetrieb sollte die Fristen für den Auf- und Abbau der Halteverbotsschilder kennen. Damit wird Ihr reservierter Parkplatz für alle anderen Verkehrsteilnehmer markiert und am Umzugstag können Sie vor der Haustür parken.

Der Service von Halteverbot123

Halteverbot123 übernimmt für Sie die Reservierung einer Halteverbotsfläche und organisiert auch die Beschilderung. Bei der Straßenverkehrsbehörde Moers stellen wir einen entsprechenden Antrag und beachten beim Auf- und Abbau der Halteverbotsschilder die geltenden Fristen. Wenn Sie bereits eine Genehmigung haben, können Sie einfach unseren Teil-Service nutzen und uns mit der Beschilderung beauftragen. Senden Sie Halteverbot123 die amtliche Genehmigung zu, und wir werden die Halteverbotszone vor Ort einrichten.

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach und unverbindlich an.

Tel: 030-62735160