Lexikon mit Begriffserklärungen für das Thema Halteverbotszonen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die Begriffserklärungen stellen in keinster Weise eine Rechtsberatung dar und dienen lediglich zu ihrer Information.

Verkehrszeichen mieten - Einfach erklärt im Halteverbot123 Lexikon

 

Verkehrszeichen mieten oder den Halteverbotsschilder-Service bestellen?

Das Mieten von Verkehrszeichen ist auch eine Möglichkeit. Leider tragen Sie dabei aber auch die Haftung für die Schilder und müssen bei Entwendung oder bei Schäden an parkenden Fahrzeugen mit Ihrer Haftpflichtversicherung aufkommen. Oftmals verlangen die Vermieter auch eine relativ Hohe Kaution für die Verkehrszeichen. Bitte bedenken Sie auch, dass die Verkehrszeichen abgeholt werden müssen und nach Erledigung Ihrer Arbeiten auch wieder zurückgebracht werden müssen. Ein Paar Halteverbotsschilder kann schon mit den am Fuße der Stange befestigten Erschwerern um die 70-100 KG wiegen. Daher sollten Sie wenigstens für den Transport der Schilder einen kleinen Transporter oder Caddy bereit halten. Hier sehen Sie wie eine Halteverbotszone zusammengesetzt ist, und wie das Gewicht und die Maße der einzelnen Bestandteile sind. So können Sie sich einen besseren Eindruck verschaffen.
Einfacher geht es, wenn Sie die Verkehrszeichen direkt aufstellen lassen. Dann brauchen Sie sich um so gut wie gar nichts kümmern. Gerne Helfen wir Ihnen da weiter.

HVZ-Schilder mieten - Wo kann man Haleverbotsschilder mieten?

Sie können sich bei Firmen, die Verkersschilder aufstellen Verkehrszeichen mieten. Schauen Sie auch ruhig mal, ob es in Ihrer Nähe einen Verleih für Baubedarf gibt. Dort kriegt man HVZ-Schilder ebenfalls zur Miete.