Sie brauchen eine
Halteverbotszone?



jetzt bestellen

Straßenverkehrsbehörde Erlangen

Sondergenehmigungen zum Einrichten von Haltverbotszonen durch das Ordnungsamt und Straßenverkehrsamt von Erlangen

Kein Umzug ohne Sondergenehmigung für eine Halteverbotszone durch das Straßenverkehrsamt in Erlangen

Mit einem reservierten Parkplatz haben Sie am Umzugstag in Erlangen gut vorgeplant, denn auf diese Weise kann der Transporter gleich vor der Haustür stehen. Dadurch sind die Wege zur neuen Wohnung kurz und Sie haben genügend Zeit zum Be- und Entladen. Mit einem Antrag bei der Straßenverkehrsbehörde Erlangen können Sie eine Halteverbotszone beantragen.  Die Kontaktdaten mit Öffnungszeiten finden Sie unten auf dieser Seite. In den meisten Fällen wird die Straßenverkehrsbehörde in Erlangen eine beantragte Halteverbotszone bewilligen.

Halteverbotszone bei der Straßenverkehrsbehörde beantragen

Zum schriftlichen Antrag gehören Ihre Kontaktdaten und die Adresse der geplanten Halteverbotszone mit einer kurzen Ortsbeschreibung. Auch den zeitlichen Rahmen und die Länge der Halteverbotszone sollten Sie im Antrag angeben. Beachten Sie auch die Fristen für die Antragstellung, damit die Sachbearbeiter der Straßenverkehrsbehörde Erlangen Ihren Antrag bearbeiten können. Daher sollten Sie mindestens 10 Werktage vor dem Umzugstermin eine Halteverbotszone beantragen.      

Halteverbotszone in Erlangen einrichten

Wenn Sie von der Straßenverkehrsbehörde Erlangen die Genehmigung erhalten haben, müssen Sie die Beschilderung organisieren. Dafür gibt es Dienstleister und Fachbetriebe, die Ihren reservierten Parkraum mit der passenden Beschilderung markieren. Diesen Service muss jeder Antragsteller in Eigenregie bestellen und auch dafür gibt es Fristen. Je nach Stadt und Gemeinde müssen die Verkehrsschilder bis zu 4 Tagen vor dem geplanten Termin aufgebaut sein. Wenn die Halteverbotsschilder ordnungsgemäß aufgestellt sind, können Sie Ihren Umzugswagen dort abstellen.

Service von Halteverbot123 bestellen

Unser Service erledigt für Sie die komplette Antragstellung bei der Straßenverkehrsbehörde Erlangen und organisiert auch die Beschilderung. Der Service von Halteverbot123 arbeitet bundesweit und hat bereits in vielen Städten bei Straßenverkehrsbehörden entsprechende Ausnahmegenehmigungen gestellt. Auch für Ihren Umzug in Erlangen können wir Ihnen unseren Service anbieten. Wenn Sie bereits eine Genehmigung erhalten haben, kann Halteverbot123 die Beschilderung vor Ort ausführen. In diesem Fall senden Sie uns einfach die Genehmigung zu (per Post, Mail oder Fax).


Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach und unverbindlich an.
Tel: 030-62735160


Hier finden Sie die Adresse des Amtes für Straßenverkehrsangelegenheiten, Aufgrabungen, Sondernutzungen (321) innerhalb des Strassenverkehrsamtes für die Einrichtung Ihrer Halteverbotszone

Amt für Straßenverkehrsangelegenheiten, Aufgrabungen, Sondernutzungen (321)
 

Anschrift:

Rathausplatz
91052 Erlangen

Telefon: 09131 86 2783
Fax: 09131 86 2937
E-Mail: strassenverkehrsamt@stadt.erlangen.de


Öffnungszeiten

Montag 08 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 08 - 12 Uhr
Donnerstag 08 - 14 Uhr

zur Website